Im Ofen gebackener Cox Orange mit Mandel-Mohneis und Vanillesauce

Zutaten:

2 mittelgroße „Cox Orange“ Äpfel
etwas Apfelkorn und Puderzucker
2 Eier
50 g Zucker
1 Prise Zimt
25 g Speisestärke
25 g Mehl
selbstgekochte Vanillesauce
Mandelmohneis

Zubereitung:

Eigelb mit 20 g Zucker schaumig schlagen, gesiebtes Mehl und Speisestärke unterrühren. Apfel, schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. ½ Apfel pro Person fächerartig auf einem tiefen Teller ausbreiten, mit etwas Apfelkorn, Zimt und Zucker marinieren. Eiklar mit 30 g Zucker steif schlagen und unter die andere Masse heben. Den Teig auf dem Apfel verteilen und bei 180° C ca. 12-15 Min. backen. Mit Puderzucker bestreuen, eine Eiskugel in die Mitte setzen und Vanillesauce dazu servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s